Transgender – Fotoprojekt und Ausstellung

Am 14.08. wurde “Max ist Marie. Mein Sohn ist meine Tochter ist mein Kind.” in der “Werkhalle”, einem Ausstellungs- und Kreativort in Detmold-Heidenoldendorf eröffnet. Hanno Ramrath, der in seinen besonderen Räumen immer wieder Ausstellungen organisiert, hielt eine sehr einfühlsame Rede. Unter den Fotos ist seine Rede nachzulesen. Danke, Hanno!  Außerdem sprachen Darja Kretz, stellvertr. Gleichstellungsbeauftragten…

Deutscher Ethikrat: Trans-Identität bei Kindern und Jugendlichen

Am 19.Februar 2020 lädt der Deutsche Ethikrat zu einer Veranstaltung zum Thema „Trans-Identität bei Kindern und Jugendlichen: Therapeutische Kontroversen – Ethische Fragen“ ein. Ziel ist es, die Öffentlichkeit für die ethischen Aspekte eines angemessenen gesellschaftlichen und medizinischen Umgangs mit Trans-Identität zu sensibilisieren und dazu mit betroffenen Personen, Expertinnen und Experten aus Medizin, Ethik und Recht…

Grundsätzlich gleich – für eine bessere Verfassung

Grundsätzlich gleich – für eine bessere Verfassung Zur Eröffnung der Pride Week 2019 in Hamburg hielt Prof. Dr. Johanna Schmidt Räntsch, Richterin am Bundesgerichtshof,  die Festrede, die sie uns hier zur Verfügung stellt. Mitreißend, zum Nachdenken anregend und unbedingt lesenswert: Vielen Dank!   Sehr verehrte Frau Senatorin, sehr geehrte Anwesende! Das diesjährige Motto des CSD…

Grußwort zur Ausstellungseröffnung Wiesbaden

Im Juli 2019 war “Max ist Marie. Mein Sohn ist meine Tochter ist mein Kind.” im Rathaus der Landeshauptstadt Wiesbaden zu sehen. Das Grußwort zur Ausstellungseröffnung am 15.07.2019 von Oberbürgermeister Gert-Uwe Mende wurde uns von der LSBT*IQ-Koordinierungsstelle zur Verfügung gestellt. Vielen Dank! Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Anwesende Ich begrüße Sie herzlich zur Eröffnung…